Stellungnahme zur Präimplantationsdiagnostik

Bekanntermaßen ist derzeit in Österreich die Untersuchung einzelner Blastomeren aus dem Embryo noch verboten, gleichzeitig aber bei medizinischer Indikation der Schwangerschaftsabbruch ohne Frist erlaubt.